Menu

Unsere fantastischen Speaker beim UFD18

Mit mehr Speakern und Sessions als je zuvor geht das deutsche Umbraco-Festival in die sechste Runde. Auf diese internationalen Speaker dürft ihr euch freuen:

Niels Hartvig

Niels Hartvig

Keynote

 

Herkunftsland: Dänemark

 

Sprache: Englisch

 

zum zweiten Mal beim Umbraco-Festival in Frankfurt zu Gast

 

 

Als Erfinder und Gründer von Umbraco ist „Chief Unicorn“ Niels sowohl begeisterter Unternehmer als auch Entwickler. Er verschrieb sich schon früh der Open-Source-Welt und trägt mit Umbraco leidenschaftlich gerne zur Verbreitung dieser Entwicklungsmethode bei.

 

Niels ist bekannt für seine extravaganten Auftritte beim CodeGarden. Langweilig wird es mit ihm bei UFD18 aber bestimmt auch nicht. Natürlich wird er nach seiner Keynote am ganzen Festivaltag Ansprechpartner für Infos rund um Umbraco sein.

 

Christian Wendler

Christian Wendler

Begrüßung

 

Herkunftsland: Deutschland

 

Sprache: Deutsch

 

Initator des Umbraco-Festivals in Frankfurt und zum sechsten Mal dabei

 

 

Christian Wendler gründete byte5 im Mai 2004, ist jedoch bereits seit 1996 Unternehmer – er hat nie etwas anderes gemacht und wird vermutlich auch nie mehr etwas anderes tun. Er interessiert sich stets für die neuesten Ideen und arbeitet leidenschaftlich gerne an der strategischen Ausrichtung von byte5.

 

Von Umbraco ist er begeistert, seit er zum ersten Mal mit dem System arbeitete. Kaum verwunderlich, dass er kurze Zeit später das erste deutsche Entwicklerfestival ins Leben rief und mit seinem Unternehmen byte5 erster Goldpartner in Deutschland wurde.

Douglas Robar

Douglas Robar

Level 5 Good Morning

 

Herkunftsland: USA

 

Sprache: Englisch

 

zum dritten Mal beim Umbraco-Festival in Frankfurt zu Gast

 

 

Seit 2013 Träger des Titels Lifetime-MVP, ist Douglas Robar eines der Urgesteine in der Umbraco-Community. Er gehörte zu den ersten, die sich von Niels' Projekt mitreißen ließen und arbeitet seit 2006 unter dem Firmennamen "Percipient Studios" als Umbraco-Trainer und -Entwickler, Core Contributor sowie Haus und Hof-Fotograf des dänischen CMS.

 

Douglas ist der Entwickler hinter ImageGen, einem Package zur Fotoskalierung, und hat auch beim 2013 veröffentlichten Package ezSearch mitgearbeitet.

 

 

Mads Rasmussen

Mads Rasmussen

Headless Umbraco on Umbraco Cloud

 

Herkunftsland: Dänemark

 

Sprache: Englisch

 

zum dritten Mal beim Umbraco-Festival in Frankfurt zu Gast

 

 

Seinen ersten CodeGarden-Besuch machte Mads bereits bevor er überhaupt eine Umbraco-Instanz installiert hatte. Kein Wunder, dass schon die Community Grund genug war, Umbraco daraufhin zu seinem Lieblingswerkzeug und schließlich auch zu seinem Arbeitgeber zu machen.  

 

Als Webdesigner arbeitet Mads bei Umbraco vor allem an der Backoffice-UI und sorgt dabei dafür, dass die Usability stetig besser und einfacher wird. Wie auch schon bei den vergangenen zwei deutschen Umbraco-Festivals hält Mads seinen Talk gemeinsam mit Kollege Rune Strand – diesmal allerdings nicht die Keynote, sondern eine Session zum Thema Headless Umbraco.

Rune Strand

Rune Strand

Headless Umbraco on Umbraco Cloud

 

Herkunftsland: Dänemark

 

Sprache: Englisch

 

zum dritten Mal beim Umbraco-Festival in Frankfurt zu Gast

 

 

Geschichte schrieb Rune bei Umbraco damit, dass er als erster Praktikant des dänischen CMS anheuerte. Heute ist er als Projektmanager weit mehr. Seine offizielle Jobbeschreibung lautet "Deluxe Documentation and Onboarding Hero" und macht ihn zu einem wichtigen Ansprechpartner für die gesamte Community. 

 

Zusätzlich unterstützt er die Entwicklerkollegen bei Umbraco bei Details am Frontend. Nachdem Rune gemeinsam mit seinem Kollegen Mads Rasmussen schon zweimal die Keynote beim deutschen Umbraco-Festival gehalten hat, widmen sich die beiden diesmal dem Trendthema Headless CMS.

Jeavon Leopold

Jeavon Leopold

See The Light: What are <picture> & @srcset and How Can You Use Them in Umbraco Projects

 

Herkunftsland: Vereinigtes Königreich

 

Sprache: Englisch

 

zum vierten Mal beim Umbraco-Festival in Frankfurt zu Gast

 

 

Jeavon ist technischer Leiter des britischen Umbraco-Goldpartners "Crumpled Dog Design" und gehört seit 2014 jährlich zur Riege der MVPs bei Umbraco. Teil der Community wurde Jeavon 2008. Seither hat er sich als Code-Contributor in den Core eingebracht, etliche Packages mitentwickelt und mit den Community-Workshops umbX eine Plattform von Umbracians für Umbracians geschaffen.

 

Zu seinen Arbeitsschwerpunkten gehört etwa der Betrieb von Umbraco in der Cloud.

 

Carole Rennie Logan

Carole Rennie Logan

Maintaining Your Umbraco Project: Decisions and Challenges

 

Herkunftsland: Vereinigtes Königreich

 

Sprache: Englisch

 

zum ersten Mal beim Umbraco-Festival in Frankfurt zu Gast

 

 

Carole Rennie Logan ist Entwicklerin bei der schottischen Digitalagentur Equator. Sie organisiert auch das Umbraco-Meetup in Glasgow. Carole interessiert sich sehr für das Internet of Things und dafür, wie man Umbraco damit verbinden kann.

 

Carole ist außerdem MINT-Botschafterin. Ihr Anliegen ist es, junge Leute zu ermutigen, die beruflich in diese Richtung gehen möchten.

 

 

Janus Boye

Janus Boye

Umbraco: How It Needs to Change to Survive

 

Herkunftsland: Dänemark

 

Sprache: Englisch 

 

zum zweiten Mal beim Umbraco-Festival in Frankfurt zu Gast

  

Seit 2005 arbeitet Janus Boye bereits mit Umbraco und Niels Hartvig zusammen und gehört damit zu den Urgesteinen der Community. Als Gründer und Namensgeber der Networking-Experten J. Boye mit Sitz in seiner Heimat Dänemark dreht sich bei Janus alles ums Thema Knowledge-Sharing und Networking.

 

Ehrensache also, dass Janus als erfahrener und unabhängiger Analyst stetig beeindruckt verfolgt, was Umbraco in den vergangenen Jahren aufgebaut hat. Und gibt es dazu einen besseren Ort als ein Umbraco-Festival wie das UFD?

Anders Burla Johansen

Anders Burla Johansen

How We Scored 100 in Google PageSpeed Insights

 

Herkunftsland: Dänemark

 

Sprache: Englisch

 

zum dritten Mal beim Umbraco-Festival in Frankfurt zu Gast

 

 

2007 gründete Anders Burla Johansen die dänische Webagentur Tea Solutions, die hauptsächlich mit Umbraco arbeitet. Drei Jahre später begann er dann, eine eCommerce-Plattform für Umbraco zu entwickeln: Tea Commerce.

 

Heute ist er CEO beider Unternehmen und als solcher Umbracian von Kopf bis Fuß.

 

 

  

 

Markus Johansson

Markus Johansson

Umbraco Forms: Custom Workflows & Newsletter Studio

 

Herkunftsland: Schweden

 

Sprache: Englisch

 

zum zweiten Mal beim Umbraco-Festival in Frankfurt zu Gast

 

 

Schon seit 2007 arbeitet Markus Johansson mit Umbraco. Als Trainer ist er in seinem Heimatland Schweden aktiv, als Speaker war er schon auf Umbraco-Events in ganz Europa unterwegs. Er ist außerdem CEO bei Enkel Media, einer Webagentur in Stockholm.

 

Markus hat auch einige Packages entwickelt, eins davon ist Newsletter Studio.

 

 

 

Sören Deger

Sören Deger

commercetools+Umbraco: Funktionsweise und Vorteile

 

Herkunftsland: Deutschland

 

Sprache: Deutsch

 

zum fünften Mal beim Umbraco-Festival in Frankfurt zu Gast

 

 

Sören ist seit 2014 als Umbraco-Entwickler, Trainer und Projektmanager Teil des byte5-Teams und gehört damit zu den echten Umbraco-Gurus in Deutschland. Gelernt hat er sein Handwerk über eine Umschulung zum Fachinformatiker/Anwendungsentwickler sowie durch Fernstudiengänge in den Bereichen Webdesign und C#.

 

Dass das CMS, mit dem er seit 2010 ununterbrochen arbeitet, für ihn auch Hobby ist, zeigt auch sein nebenberuflicher Einsatz als Entwickler. 

Marcel Wege

Marcel Wege

commercetools+Umbraco: Funktionsweise und Vorteile
&
Automatisierte Deployments mit Umbraco

 

Herkunftsland: Deutschland

 

Sprache: Deutsch

 

 

Marcel Wege ist Umbracian durch und durch und als solcher Projektmanager bei byte5. Außerdem leitet er eins der byte5-Entwicklerteams. Als erster Deutscher hatte er außerdem die Ehre, in die CodeCabin eingeladen zu werden. Er ist sehr aktiv in der Community und hat in der Vergangenheit zum Umbraco-Core beigetragen.

 

Marcel ist Einhorn-Enthusiast und nimmt gerne an allen Formaten von Community-Events teil.

Marcin Zajkowski

Marcin Zajkowski

Scalable High-Traffic Solutions with Umbraco and Azure

 

Herkunftsland: Polen

 

Sprache: Englisch

 

zum ersten Mal beim Umbraco-Festival in Frankfurt zu Gast

 

 

Marcin Zajkowskis Reise mit Umbraco begann 2008 – heute arbeitet er für den führenden britischen Umbraco-Goldpartner The Cogworks. Marcin ist als Umbraco-Trainer außerdem für die Organisation des UFD-Schwesterfestivals Umbraco Poland Festival und die polnische Meetup-Gruppe zuständig.

 

Marcin ist auch Co-Gründer von #umbraCoffee, einem YouTube-Kanal mit wöchentlichen Neuigkeiten von seinem liebsten CMS.

 

 

Jens Josefsson

Jens Josefsson

The New Normal: Get to Content+Commerce Fast

 

Herkunftsland: Schweden

 

Sprache: Englisch

 

zum ersten Mal beim Umbraco-Festival in Frankfurt zu Gast 

 

Jens Josefsson ist kein Entwickler, er hat hauptsächlich mit Business-Sachen zu tun, arbeitet mit Content oder entwickelt Strategien fürs Web und E-Commerce. Er ist der Kopf von Webmind, einer schwedischen Webagentur, die sich vollständig Umbraco und Ucommerce verschrieben hat. Webmind ist auch der Organisator hinter uSweFest, dem Schwesterfestival des UFD.

 

Als Ucommerce-Power-House streben Jens und Webmind danach, immer bessere Methoden bei der Arbeit mit Ucommerce zu finden.

 

Martin Sandvad

Martin Sandvad

The New Normal: Get to Content+Commerce Fast

 

Herkunftsland: Dänemark

 

Sprache: Englisch

 

zum ersten Mal beim Umbraco-Festival in Frankfurt zu Gast

 

 

Martin ist kein Entwickler, hat nie eine einzige Zeile Code geschrieben und nicht mal eine Umbraco-Website mit Umbraco editiert. Aber er ist Teil von Ucommerce, seit den ersten Stunden. Jetzt ist er dort Partner und kümmert sich um alles, was irgendwie nach Unternehmen riecht.

 

Aber Martin hat eine Überzeugung: dass Software leicht zu bedienen sein soll – oder friendly, wie es bei Umbraco heißt. Software und Menschen sind miteinander verwoben, sie müssen nicht nur miteinander arbeiten, sondern sich ineinander verlieben!

Matt Brailsford

Matt Brailsford

Vuejs: My JS Library of Choice for Reactive Interfaces

 

Herkunftsland: Vereinigtes Königreich

 

Sprache: Englisch

 

zum ersten Mal beim Umbraco-Festival in Frankfurt zu Gast

 

 

Am bekanntesten ist Matt Brailsford womöglich für die CodeCabin, der einzigen Umbraco-Unconference, deren Mitbegründer er ist. Wenn er nicht gerade mit Nested Content oder Fluidity beschäftigt ist, arbeitet Matt für die britische Agentur Outfield Digital.

 

Matt ist mehrfacher MVP-Preisträger, seinen ersten bekam er 2010.

 

 

 

 

Dave Woestenborghs

Dave Woestenborghs

A Tour of The Tour

 

Herkunftsland: Belgien

 

Sprache: Englisch

 

zum ersten Mal beim Umbraco-Festival in Frankfurt zu Gast

 

 

Dave Woestenborghs ist Senior Developer bei der niederlänischen Digital-Agentur Colours. Er hat mehrere Artikel für Skrift und 24 Days ins Umbraco geschrieben. Dave ist auch bekannt für seine Packages und seine vielen Beiträge auf Our.

 

Daves Interesse gilt der stetigen Verbesserung von Umbraco, sein Anliegen ist es, das CMS so einfach wie möglich zu gestalten. Er war schon bei einer Vielzahl von Umbraco-Events in ganz Europa zu Gast, häufig auch als Speaker.

Henk Boelman

Henk Boelman

Infuse Some AI into Umbraco  

 

Herkunftsland: Niederlande

 

Sprache: Englisch

 

zum ersten Mal beim Umbraco-Festival in Frankfurt zu Gast

 

 

Seit sieben Jahren arbeitet Henk Boelman mit Umbraco. Seitdem hat er an diversen Projekten gearbeitet, hauptsächlich daran, Websites mit Umbraco zu erstellen. Henk ist Entwickler bei Heroes, einem niederländischen Digital-Unternehmen.

 

Henks Herz schlägt für Azure, Artificial Intelligence und das Internet of Things.

 

 

 

 

 

Dennis Zille

Dennis Zille

Automatisierte Deployments mit Umbraco

 

Herkunftsland: Deutschland

 

Sprache: Deutsch

 

 

Spätestens seit seinem ersten Besuch beim CodeGarden ist Dennis Feuer und Flamme für Umbraco. Der Umbraco-zertifizierte Entwickler arbeitet beim einzigen Goldpartner im deutschsprachigen Raum: byte5.

 

Wenn er nicht gerade konzentriert für ein Kundenprojekt Code in die Tasten haut, ist Dennis als stellvertretende Teamleitung auch für die Koordination der Teams zueinander zuständig.

Save the Date!

Am 27. April 2018 findet das Umbraco-Festival Deutschland statt.

Wir freuen uns auf euch!